Donnerstag, 2. August 2012
Sovello - erst hui dann pfui
Obwohl sich die jungen Solarunternehmen in derzeit schwierigem Umfeld bewegen, geht die Entwicklung rasant von statten. Bei einigen Unternehmen lohnt es sich jedoch etwas genauer hin zu schauen. In einem Bericht beim DLF, wurde die Vorzeigetochter Sovello, welche sich von Q-Cells abspaltete, noch vor kurzem regelrecht in den Himmel gelobt.
So hieß es unter anderem

"Bei uns ist kein Personalabbau geplant. Im Gegenteil. Wir bauen den Standort hier weiter aus, das ist unser Ja zu diesem Standort, zu den Arbeitsplätzen, die hier sind."

Nach drei Monaten tönt das erschreckende Gegenteil in den Ohren der Investoren.

"Sovello - Insolvenzverwalter prüft Lage"

Entweder hat da jemand massiv gepennt und blauäugig Werbung für Sovello gemacht, oder war - im Gegensatz zur Kanzlerin - Patriot genug der, von Dumpingpreisen bedrohten Industrie unter die Arme zu greifen, statt diese zu ruinieren.


27.04.2012
Sonnenfleck im Schattenreich der Solarwirtschaft
Ein Solarunternehmen trotzt der Krise
Von André Damm
http://www.dradio.de/dlf/sendungen/firmen/1745707/

02.08.2012
Sovello
Insolvenzverwalter prüft Lage
http://www.focus.de/finanzen/news/wirtschaftsticker/sovello-insolvenzverwalter-prueft-lage_aid_792382.html

Permalink (0 Kommentare)   Kommentieren